Domain impfversager.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt impfversager.de um. Sind Sie am Kauf der Domain impfversager.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Immunisierung:

Vertigoheel - Arzneimittel gegen viele Formen von Schwindel
Vertigoheel - Arzneimittel gegen viele Formen von Schwindel

Anwendungsgebiet von Vertigoheel - Arzneimittel gegen viele Formen von Schwindel (Packungsgröße: 250 stk)Vertigoheel - Arzneimittel gegen viele Formen von Schwindel (Packungsgröße: 250 stk) kann angewendet werden, bei verschiedenen Formen von Schwindel. Es reduziert Anzahl, Dauer und Intensität der Schwindelattacken, ohne Benommenheit oder Einschränkungen der Konzentrationsfähigkeit am nächsten Morgen. Nach ärztlicher Rücksprache ist Vertigoheel - Arzneimittel gegen viele Formen von Schwindel (Packungsgröße: 250 stk) auch zur langfristigen Schwindel-Behandlung geeignet. Volkskrankheit Schwindel: Was sind die Ursachen? Erkrankungen des Innenohrs bzw. des Gleichgewichtsorgans wie etwa die akute einseitige Vestibulopathie oder der Morbus Menière machen nur einen Teil der möglichen Ursachen von Schwindel aus. Andere Krankheiten, wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Migräne, können ebenfalls Schwindel und Benommenheit auslösen. Auch bestimmte Medikamente können Schwindel als Nebenwirkung auslösen. Eine Sonderform ist der gutartige Lagerungsschwindel, der in der Regel harmlos und gut behandelbar ist. Betroffene leiden unter kurzen Drehschwindel-Attacken, ausgelöst durch rasche Kopfbewegungen, zum Beispiel beim Ausrichten aus einer liegenden Position, beim Umdrehen im Bett, beim schnellen Bücken oder beim Hochschauen. Manche Personen, bekommen auf Schiffsreisen oder bei Autofahrten Probleme mit dem Kreislauf und ihnen wird schwindelig. Hier spricht man von einer Kinetose, die auch als „Reisekrankheit“ bekannt ist. Sie kann mit Übelkeit und Erbrechen einhergehen und so den Kreislauf zusätzlich belasten. Psychische Belastungen, beispielsweise aufgrund eines Konfliktes in der Partnerschaft, Stress im Beruf der ein Krankenfall in der Familie, können ebenfalls Schwindel hervorrufen. Lässt sich kein eindeutiger Auslöser identifizieren, handelt es sich meist um einen multifaktoriellen

Preis: 36.97 € | Versand*: 3.99 €
Macrogol-ratiopharm Balance Pulv. z.H.e.Lsg.z.Ein.
Macrogol-ratiopharm Balance Pulv. z.H.e.Lsg.z.Ein.

Das Macrogol Ratiopharm Balance Pulver kann zur Behandlung von chronischen und akuten Verstopfungen angewendet werden. Das Pulver enthält hauptsächlich den Wirkstoff Macrogol. Bei der Verstopfung handelt es sich um eine Verdauungsstörung, welche ziemlich häufig auftritt. Besonders häufig sind dabei ältere Frauen betroffen. In der Regel spricht man von einer Verstopfung, wenn es seltener als dreimal pro Woche zum Stuhlgang kommt. Anzeichen für eine Verstopfung können unter anderem ein sehr harter Stuhl, das Gefühl einer unvollständigen Entleerung des Darms und ein Gefühl als wäre der Analbereich blockiert sein. Sollte die Verstopfung über einen längeren Zeitraum andauern und auch noch andere Beschwerden hinzukommen, sollte der Grund für die Verstopfung von einem Arzt abgeklärt werden. Ursachen für eine Verstopfung können zum Beispiel eine mangelnde Beweglichkeit des Darms sein, wodurch der Darminhalt nur sehr langsam vorwärts bewegt wird. Aber auch durch die Einnahme verschiedener Medikamente kann es als Nebenwirkung zu einer Verstopfung kommen. Das Macrogol Ratiopharm Balance Pulver kann das Volumen des Darminhalts vergrößern und gleichzeitig die Darmbewegung anregen. Beim Macrogol handelt es sich um große zusammengesetzte Moleküle, welche sich an Wassermoleküle anlagern können. Die Festigkeit des Stuhls steht in einem direkten Zusammenhang mit dem zusammen mit dem Stuhl ausgeschiedenen Wasser. Das Macrogol kann nicht durch die Darmwand in den Körper gelangen, so dass der Wirkstoff zusammen mit dem Stuhl im Darm verbleibt. Durch das an die Moleküle gebundene Wasser kommt es zu einer Vergrößerung der Stuhlmenge. Das größere Volumen wiederrum regt über spezielle Rezeptoren die Darmbewegung an. Gleichzeitig wird der Stuhl weicher, wodurch er deutlich einfacher ausgeschieden werden kann. Das Macrogol Ratiopharm Balance Pulver ist in der Lage die Darmentleerung zu erleichtern und Verstopfungen zu lösen.

Preis: 31.48 € | Versand*: 0.00 €
Paracetamol AL 500 Tabletten
Paracetamol AL 500 Tabletten

Paracetamol AL 500 Tabletten enthalten die Monosubstanz Paracetamol als Wirkstoff. Diese wird aus der Reduktion von p-Nitrophenol gewonnen. Es handelt sich um ein nicht-steroidales Schmerzmittel, das die Enzyme Cyclooxigenasen hemmt. Diese sind maßgeblich an der Wirkung der sog. Prostaglandine beteiligt, die Schmerzen ins Gehirn weiterleiten und Fieber unterbinden. Paracetamol AL 500 Tabletten eignen sich zur Behandlung von Kopfschmerzen und zur Entfieberung. Paracetamol verteilt sich gleichmäßig im Organismus, reichert sich also nicht im Gastro-Intestinaltrakt oder im entzündlichen Gewebe an. Paracetamol AL 500 Tabletten entfalten eine deutlich geringere Nebenwirkung im Vergleich zur Acetylsalicylsäure.

Preis: 1.72 € | Versand*: 4.00 €
Manuia
Manuia

Manuia Tabletten sind ein homöopathisches Komplexmittel zur Behandlung nervöser Beschwerden und stressbedingter Erschöpfung. Die homöopathischen Mittel Damiana, Ginseng, Phosphorsäure und Ambra aktivieren Energie und Selbstheilungskräfte, wenn Sie sich angespannt, kraftlos und unkonzentriert fühlen. Manuia Tabletten helfen Ihnen, in Phasen von viel Stress und Überforderung auf natürliche Weise wieder in Ihre Kraft zu kommen. Sie fördern Vitalität und Ausgeglichenheit, um mit den Herausforderungen des Alltags, privat und beruflich, besser umgehen zu können. Manuia Tabletten setzen neue Kräfte frei und ermöglichen, die Konzentrations- und Leistungskraft wieder zu stärken. Was sind die häufigsten Gründe für Erschöpfung? Dauerhafte Mehrfachbelastungen, Erwartungs- und Leistungsdruck sind heute die Hauptfaktoren, die Erschöpfung begünstigen. Wenig Zeit heißt oft auch ungesunde Ernährung, Bewegungsmangel, Alkohol, um abends vom Stresslevel herunterzukommen, Rauchen als Pause und Belohnung. Schlafstörungen sind die Folge innerer Unruhe und Anspannung. Schlafdefizite wiederum verstärken die Erschöpfung. In dieser Situation besteht kein Raum für Selbstreflexion und Abstand, um die Weichen neu zu stellen. Ein Teufelskreis beginnt, der durch Ängste, Depressionen und Selbstzweifel noch befeuert wird. Endpunkt kann ein Burnout oder eine körperliche Erkrankung sein. Beide erzwingen die Ruhe und Regeneration, die freiwillig vorher nicht möglich war. Welche Erkrankungen können hinter einer Erschöpfung stecken? Erschöpfungszustände können auch Folge von niedrigem Blutdruck, Eisenmangel (Anämie), Schilddrüsenüber- und –unterfunktion, Infektionskrankheiten, chronischen Erkrankungen von Leber, Niere, Herz, Lunge oder Stoffwechsel (Diabetes) sowie einer Krebserkrankung und Chemo- und Strahlentherapie sein. Auch Medikamente können Erschöpfung als Nebenwirkung haben. Welche homöopathischen Mittel für mehr Ausgeglichenheit und Energie enthalten Manuia Tabletten? Damiana (Turnera diffusa), hier als Urtinktur, ist ein Safranmalvengewächs aus Süd- und Mittelamerika. Es soll schon von den Maya als Stimulanz für mehr Leistungskraft und sexuelle Lust und Potenz genutzt worden sein. In der mexikanischen Naturmedizin wird der Tee aus den Blättern zur Stärkung bei Infektionskrankheiten angewendet. Auch in der westlichen Phytotherapie und Homöopathie wird Damiana heute als natürliches Aphrodisiakum eingesetzt. Daneben ist es bei Stress, Überforderung und Erschöpfungszuständen indiziert. Es kann die Lebensgeister wecken, Ängste lösen, die Stimmung heben und entspannen. Ginseng (Panax ginseng), in der Urtinktur, wird nicht umsonst auch Kraftwurzel genannt. In China, Japan und Korea schreibt man dem Ginseng lebensverlängernde und verjüngende Eigenschaften zu und verwendet ihn als Allheilmittel. Bei uns steht seine Anwendung bei verschiedenen Schmerzzuständen und Infektionen, bei Erschöpfung, Müdigkeit, Schwäche und nachlassender Konzentrations- und Leistungsfähigkeit im Mittelpunkt. Acidum phosphoricum (Phosphorsäure), als D2, ist bei geistiger und körperlicher Schwäche mit nervöser Erschöpfung angezeigt. Gedächtnisschwäche, Gleichgültigkeit, Apathie, Konzentrationsschwäche, Wortfindungsstörungen und eine schwache Auffassungsgabe, insbesondere wenn die Symptome Folgen von Kummer und seelischem Schock sind, sprechen für die Anwendung von Acidum phosphoricum. Ambra grisea (Darmsekret des Pottwals), als D3, hat sich bei Schwäche und nervöser Überempfindlichkeit bewährt, vor allem wenn sie Folge von Überarbeitung und Alter sind. Auch Schwächezustände durch Anämie und Schlaflosigkeit zählen zu den Indikationen. Ambra grisea ist angezeigt bei Melancholie, Mangel an Lebensfreude und Motivation sowie bei der Tendenz, zu sehr und zu lange an negativen Erfahrungen festzuhängen. Wie werden Manuia Tabletten dosiert und angewendet? Bei akuten Beschwerden wird empfohlen, halbstündlich bis stündlich bis zu 6-mal täglich je 1 Tablette im Mund zergehen zu lassen. Bei chronischen Beschwerden genügt 1-3-mal täglich 1 Tablette. Da homöopathische Mittel schon von der Mundschleimhaut aufgenommen werden, sollten Manuia Tabletten vor dem Schlucken 1-2 Minuten im Mund belassen werden. Direkt nach der Anwendung sollte nicht etwas gegessen oder getrunken werden! Kontraindikationen: Wann dürfen Manuia Tabletten nicht angewendet werden? Bei einer Überempfindlichkeit gegen eines der homöopathischen Mittel oder einen anderen Bestandteil sind Manuia Tabletten nicht anwendbar. Das Präparat enthält Laktose und Weizenstärke, was bei einer Unverträglichkeit zu beachten ist. Welche Neben- und Wechselwirkungen können auftreten? Neben- und Wechselwirkungen sind bisher nicht bekannt.

Preis: 19.40 € | Versand*: 4.00 €

Wann aktive Immunisierung?

Die aktive Immunisierung sollte idealerweise erfolgen, bevor eine Person mit einem Krankheitserreger in Kontakt kommt, um eine sch...

Die aktive Immunisierung sollte idealerweise erfolgen, bevor eine Person mit einem Krankheitserreger in Kontakt kommt, um eine schützende Immunantwort aufzubauen. Dies kann durch Impfungen erreicht werden, die dem Körper helfen, Antikörper gegen den Erreger zu produzieren. Es ist wichtig, den Zeitpunkt der Immunisierung sorgfältig zu planen, um einen optimalen Schutz zu gewährleisten. In einigen Fällen kann eine Auffrischungsimpfung erforderlich sein, um die Immunität aufrechtzuerhalten. Letztendlich ist es wichtig, sich von einem Arzt oder medizinischen Fachpersonal beraten zu lassen, um den besten Zeitpunkt für die aktive Immunisierung zu bestimmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Infektionsschutz Virenabwehr Krankheitsprävention Immunsystem Antikörper Zelluläre Abwehr Aktivierung der Immunantwort Immuntherapie Infektionsschutzimpfstoffe

Wann passive Immunisierung?

Die passive Immunisierung wird in der Regel angewendet, wenn eine schnelle Immunantwort erforderlich ist, z. B. bei akuten Infekti...

Die passive Immunisierung wird in der Regel angewendet, wenn eine schnelle Immunantwort erforderlich ist, z. B. bei akuten Infektionen oder nach Exposition gegenüber einem Krankheitserreger. Sie kann auch bei Personen mit geschwächtem Immunsystem eingesetzt werden, um sie vor Infektionen zu schützen. Darüber hinaus wird die passive Immunisierung manchmal verwendet, wenn eine aktive Impfung nicht möglich oder nicht wirksam ist. In einigen Fällen kann sie auch als Notfallbehandlung bei schweren Vergiftungen oder allergischen Reaktionen eingesetzt werden. Letztendlich hängt die Entscheidung für eine passive Immunisierung von der individuellen Situation und dem Krankheitsverlauf ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Infektion Krankheitserreger Schutzimpfung Antikörper Immunsystem Passivierung Immunisierung Vakzin Resistenz

Was ist passive Immunisierung?

Die passive Immunisierung ist eine Methode, bei der Antikörper von außen zugeführt werden, um eine sofortige Immunität gegen eine...

Die passive Immunisierung ist eine Methode, bei der Antikörper von außen zugeführt werden, um eine sofortige Immunität gegen eine bestimmte Krankheit zu erreichen. Dies geschieht in der Regel durch die Verabreichung von bereits hergestellten Antikörpern, entweder aus dem Blutplasma von genesenen Personen oder durch gentechnologische Herstellung. Im Gegensatz zur aktiven Immunisierung, bei der der Körper selbst Antikörper produziert, bietet die passive Immunisierung sofortigen Schutz, hält jedoch nur für einen begrenzten Zeitraum an.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist passive Immunisierung?

Die passive Immunisierung ist eine Methode, bei der Antikörper von außen zugeführt werden, um eine sofortige Immunität gegen eine...

Die passive Immunisierung ist eine Methode, bei der Antikörper von außen zugeführt werden, um eine sofortige Immunität gegen eine bestimmte Krankheit zu erreichen. Dies geschieht durch die Verabreichung von bereits hergestellten Antikörpern, entweder aus dem Blutplasma von genesenen Personen oder durch gezielte Produktion im Labor. Im Gegensatz zur aktiven Immunisierung, bei der der Körper selbst Antikörper produziert, bietet die passive Immunisierung sofortigen Schutz, hält jedoch nur für einen begrenzten Zeitraum an.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Coffeinum N 0,2g
Coffeinum N 0,2g

Anwendungsgebiet von Coffeinum N 0,2g (Packungsgröße: 20 stk)Das Arzneimittel ist ein Arzneimittel mit anregender Wirkung auf das Zentral-NervensystemDie Koffeintabletten werden eingenommen:zur kurzfristigen Beseitigung von Ermüdungserscheinungen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten200 mg CoffeinLactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Maisstärke Hilfstoff (+)Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden:wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Coffein oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.Bisher sind daneben unter der Einnahme des Arzneimittels keine Gegenanzeigen bekannt geworden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Nehmen Sie 1/2 Tablette (ggf. 1 Tablette) mit Flüssigkeit ein. Diese Dosis kann bei Bedarf wiederholt werden, aber nicht mehr als 2 mal innerhalb von 24 Std.Wenn Sie eine größere Menge Coffeinum N 0,2 g eingenommen haben, als Sie sollten:Bei Verdacht auf eine Überdosierung muss unverzüglich Kontakt mit einem Arzt aufgenommen werden. Die allgemeinen Therapiemaßnahmen bestehen in Auslösen von Erbrechen (falls es nicht schon spontan erfolgt).EinnahmeDas Arzneimittel wird unzerkaut, am besten mit etwas Wasser eingenommen. PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlich bei:Patienten mit Herzarrhythmien, wie Sinustachykardien/ Extrasystolien (Gefahr der Verstärkung), Patienten mit Leberzirrhose (Gefahr von Coffein-Anreicherung), Patienten mit Schilddrüsenüberfunktion (Gefahr der Verstärkung der Coffein- Nebenwirkung) und Patienten mit Angstsyndromen (Gefahr der Verstärkung) sollten Coffein nur in niedriger Dosierung (ca. 100 mg) bzw. unter ärztlicher Überwachungerhalten.Vor lang anhaltendem Missbrauch von hohen

Preis: 7.98 € | Versand*: 3.99 €
Coffeinum N 0,2g
Coffeinum N 0,2g

Anwendungsgebiet von Coffeinum N 0,2g (Packungsgröße: 20 stk)Das Arzneimittel ist ein Arzneimittel mit anregender Wirkung auf das Zentral-NervensystemDie Koffeintabletten werden eingenommen:zur kurzfristigen Beseitigung von Ermüdungserscheinungen.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten200 mg CoffeinLactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Maisstärke Hilfstoff (+)Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden:wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Coffein oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.Bisher sind daneben unter der Einnahme des Arzneimittels keine Gegenanzeigen bekannt geworden.DosierungNehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Nehmen Sie 1/2 Tablette (ggf. 1 Tablette) mit Flüssigkeit ein. Diese Dosis kann bei Bedarf wiederholt werden, aber nicht mehr als 2 mal innerhalb von 24 Std.Wenn Sie eine größere Menge Coffeinum N 0,2 g eingenommen haben, als Sie sollten:Bei Verdacht auf eine Überdosierung muss unverzüglich Kontakt mit einem Arzt aufgenommen werden. Die allgemeinen Therapiemaßnahmen bestehen in Auslösen von Erbrechen (falls es nicht schon spontan erfolgt).EinnahmeDas Arzneimittel wird unzerkaut, am besten mit etwas Wasser eingenommen. PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlich bei:Patienten mit Herzarrhythmien, wie Sinustachykardien/ Extrasystolien (Gefahr der Verstärkung), Patienten mit Leberzirrhose (Gefahr von Coffein-Anreicherung), Patienten mit Schilddrüsenüberfunktion (Gefahr der Verstärkung der Coffein- Nebenwirkung) und Patienten mit Angstsyndromen (Gefahr der Verstärkung) sollten Coffein nur in niedriger Dosierung (ca. 100 mg) bzw. unter ärztlicher Überwachungerhalten.Vor lang anhaltendem Missbrauch von hohen

Preis: 7.99 € | Versand*: 3.99 €
Fanola Oro Puro Keratin Color 3.0 100 ml
Fanola Oro Puro Keratin Color 3.0 100 ml

Das neue Farbsystem Fanola Oro Puro Keratin Color wurde entwickelt, um die 3 wichtigsten Ergebnisse einer Haarfärbung zu vereinen und zu perfektionieren. Sie sorgt für maximale Grauabdeckung, unvergleichbarer Glanz und Geschmeidigkeit sowie perfekte Haarschonung.Eigenschaften des Fanola Oro Puro Keratin Color-Permanente Haarfarbe ohne Ammoniak und maximale Grauabdeckung-Brillante Farben-Macht das Haar seidig weich und hydratisiert es-Hohe Schutzwirkung und Restrukturierung des Haares-Kann auch bei empfindlicher Kopfhaut angewendet werden-Aufhellung um 4-5 Tonstufen-Weiche und cremige Struktur für ein perfektes Mischergebnis und für eine einfache Auftragung-Geruchsneutral-Erhältlich in 40 Nuancen + 3 HellerfärberInhaltsstoffe des Fanola Oro Puro Keratin ColorGold 24K - Gibt dem Haar Glanz und Brillanz bei gleichzeitiger Leichtigkeit mit Anti-Age-EffektArganöl - Schützt, erhellt, nährt und kräftigt das Haar. Reich an Vitamin E hilft es, das Haar vor der Alterung zu bewahren und schützt das Haar vor freien Radikalen.Keratin - Gibt dem Haar seine Vitalität zurück und stärkt die Haarstruktur. Es begünstigt eine intensive, langanhaltende Haarfärbung.Über die Oro TherapyAlle Oro Therapy Produkte enthalten Mikro-Partikel aus reinem 24K Gold in einer Suspensionslösung. Dies bedeutet, dass diese Partikel so klein sind, dass sie weder sedimentiert noch gefiltert werden können. Diese Eigenschaft ermöglicht es, dass die Mikro-Partikel aus Gold sofort während der Produktanwendung in die Haarstruktur eindringen. Auf diese Weise können alle Vorteile des Metalls genutzt werden, ohne die Nebenwirkung eines beschwerten Haares.

Preis: 9.40 € | Versand*: 4.99 €
Folsäure Vitabalans 5 mg Tabletten 100 ST
Folsäure Vitabalans 5 mg Tabletten 100 ST

Diese Tabletten enthalten Folsäure, ein Vitamin B, das zur normalen Blutbildung benötigt wird. Das Arzneimittel wird angewendet zur: Behandlung von: Folsäuremangelzuständen, die durch einen Bluttest bestätigt wurden, einschließlich Vitamin-B 12 -Status. Vorbeugung von: Folsäuremangel bei Patienten, die Arzneimittel wie Methotrexat (zur Behandlung von Rheuma) einnehmen. Neuralrohrdefekten bei Ungeborenen (wie Spina bifida, eine angeborene Fehlbildung der Wirbelsäule) bei Frauen, die eine Schwangerschaft planen. Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Folsäure Vitabalans 5 mg Tabletten. Wirkstoff: Folsäure. Anwendungsgebiete: Zur Behandlung von Folsäuremangelzuständen, die durch einen Bluttest bestätigt wurden, einschließlich Vitamin-B12-Status. Quelle: Angaben der Packungsbeilage Stand: 09/2022 Zum Einnehmen Für mehr Informationen, s. Gebrauchsinfo. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes, Apothekers oder des medizinischen Fachpersonals ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Erwachsene (einschließlich ältere Menschen) Behandlung von Folsäuremangelzuständen: 5 mg täglich für etwa 2 Wochen. Bis zu 15 mg täglich können bei gestörter Aufnahme über den Magen-Darm-Trakt notwendig sein. Erhaltungstherapie: Ihr Arzt bestimmt die Dosis entsprechend den Ergebnissen von Bluttests. Durch Arzneimittel bedingter Folsäuremangel: 5 mg wöchentlich. Die Dosis sollte an einem anderen Tag eingenommen werden als das Arzneimittel, das die Folsäure hemmt (wie zum Beispiel Methotrexat). Vorbeugung von Neuralrohrdefekten des ungeborenen Kindes bei Frauen, die eine Schwangerschaft planen: 5 mg täglich, beginnend mindestens 4 Wochen vor der Empfängnis und über mindestens 12 Wochen nach der Empfängnis. Anwendung bei Kindern und Jugendlichen Das Arzneimittel soll bei Kindern unter 6 Jahren nicht angewendet werden. Bei einer durch Folsäuremangel bedingten Blutarmut (Megaloblastenanämie): Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren: 5 mg täglich über 4 Monate. Bis zu 15 mg täglich können bei gestörter Aufnahme über den Magen-Darm-Trakt notwendig sein. Erhaltungstherapie: Ihr Arzt bestimmt die Dosis entsprechend den Ergebnissen von Bluttests. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten Wenn Sie (oder jemand anderes) zu viele Tabletten auf einmal eingenommen haben oder wenn Sie glauben, dass ein Kind eine Tablette geschluckt hat, wenden Sie sich umgehend an die Notaufnahme des nächst gelegenen Krankenhauses oder an Ihren Arzt. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben Wenn Sie eine Einnahme vergessen haben, holen Sie diese nach, sobald Sie Ihr Versäumnis bemerken, es sei denn, es ist beinahe Zeit für die nächste Einnahme. Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie die Einnahme abbrechen Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Folsäure oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind. Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Wenn Sie die folgende schwerwiegende Nebenwirkung bei sich bemerken, nehmen Sie keine weitere Tablette mehr ein und suchen Sie sofort Ihren Arzt oder ein Krankenhaus auf: Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar) schwere allergische Reaktion (anaphylaktische Reaktion): Juckreiz, Hautausschlag, Schwellung von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen, Atemnot oder Schluckbeschwerden. Sonstige Nebenwirkungen: Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen): allergische Reaktion: Juckreiz, Hautausschlag. Übelkeit, Appetitlosigkeit, Völlegefühl und Blähungen.

Preis: 16.10 € | Versand*: 3.75 €

Wie funktioniert aktive Immunisierung?

Wie funktioniert aktive Immunisierung?

Was ist aktive Immunisierung?

Aktive Immunisierung ist eine Methode, um das Immunsystem des Körpers gegen bestimmte Krankheitserreger zu stärken. Dabei werden a...

Aktive Immunisierung ist eine Methode, um das Immunsystem des Körpers gegen bestimmte Krankheitserreger zu stärken. Dabei werden abgeschwächte oder abgetötete Erreger oder deren Bestandteile in den Körper eingeführt, um eine Immunantwort hervorzurufen. Dadurch bildet der Körper Antikörper gegen die Erreger und kann sie bei einer späteren Infektion bekämpfen. Impfungen sind ein Beispiel für aktive Immunisierung und tragen dazu bei, Krankheiten zu verhindern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Immunisierung schützt vor Megabakterien?

Es gibt derzeit keine spezifische Immunisierung, die vor Megabakterien schützt. Megabakterien sind Bakterien, die den Magen-Darm-T...

Es gibt derzeit keine spezifische Immunisierung, die vor Megabakterien schützt. Megabakterien sind Bakterien, die den Magen-Darm-Trakt von Vögeln infizieren können. Die Behandlung erfolgt in der Regel mit Antibiotika und anderen Medikamenten, um die Infektion zu bekämpfen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum heißt es passive Immunisierung?

Es wird passive Immunisierung genannt, weil die Immunität durch die Übertragung von bereits gebildeten Antikörpern von einem Spend...

Es wird passive Immunisierung genannt, weil die Immunität durch die Übertragung von bereits gebildeten Antikörpern von einem Spender auf einen Empfänger erworben wird, anstatt dass der Empfänger selbst Antikörper produziert. Diese Antikörper stammen typischerweise von einer anderen Person oder einem Tier, die bereits gegen die spezifische Krankheit immunisiert sind. Der Empfänger profitiert sofort von einem Schutz vor der Krankheit, ohne die Zeit und Energie aufwenden zu müssen, um seine eigene Immunantwort zu entwickeln. Passive Immunisierung ist daher eine schnelle und effektive Methode, um kurzfristigen Schutz vor Infektionen zu bieten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Passive Immunisierung Warum Heißt Es Bedeutung Wirkung Antikörper Übertragung Schutz

Femalac Bakterien-blocker Beutel
Femalac Bakterien-blocker Beutel

Anwendungsgebiet von Femalac Bakterien-blocker Beutel (Packungsgröße: 10 stk)Femalac Bakterien-blocker Beutel (Packungsgröße: 10 stk) dient zur Unterstützung der Behandlung von durch E. coli Bakterien verursachten Harninfektionen in der Blase sowie zum Schutz vor wiederholt auftretenden Harnwegsinfektionen (Blaseninfektionen oder Zystitis). Die Symptome einer Blaseninfektion sind: · Ein brennendes oder schmerzhaftes Gefühl bei der Harnentleerung · Harndrang · Häufige Blasenentleerung · Bauchschmerzen.Wirkungsweise von Femalac Bakterien-blocker Beutel (Packungsgröße: 10 stk)Der Wirkstoff ist D-Mannose. D-Mannose kommt von Natur aus im menschlichen Stoffwechsel vor. D-Mannose haftet an E. coli Bakterien an und verhindert somit, dass sich die Bakterien an den Wänden der Harnwege absetzen. Daraufhin werden die Bakterien ganz einfach beim Wasserlassen aus dem Körper ausgespült. Lactobazillen können das Bakterienumfeld des Intimbereichs (untere Harnwege) positiv beeinflussen, indem der pH-Wert reguliert wird.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenFemalac Bakterien-blocker Beutel (Packungsgröße: 10 stk) enthält: D-Mannose, Maltodextrin, Zitronensäure, Waldfrüchtegeschmack, Traubengeschmack, Siliziumdioxid, Lactobacillus reuteri, Lactobacillus rhamnosus, Rote Beete-Saftpulver, Sucralose. Beutelinhalt: 2 g D-Mannose, Lactobacillus Rhamnosus (1 Mrd. KbE), Lactobacillus Reuteri (1 Mrd. KbE).GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Femalac Bakterien-blocker Beutel (Packungsgröße: 10 stk) ist gut verträglich. Eine mögliche Nebenwirkung ist Durchfall; dies kommt jedoch nur selten vor.DosierungAnwendungsempfehlung von Femalac Bakterien-blocker Beutel (Packungsgröße: 10 stk): Erwachsene ab 18 Jahren: Zur Prävention einmal täglich 1 Beutel einnehmen Zur Unterstütz

Preis: 18.69 € | Versand*: 3.99 €
Vagisan FeuchtCreme mit Applikator
Vagisan FeuchtCreme mit Applikator

Vagisan FeuchtCreme wird gegen Scheidentrockenheit eingesetzt. Vagisan FeuchtCreme enthält keine Hormone und ist als rezeptfreies Präparat für Frauen geeignet, die keine Hormone in der Scheide anwenden wollen oder dürfen und trotzdem effektiv etwas gegen die Beschwerden ihrer Scheidentrockenheit tun wollen. Aber auch die gleichzeitige Anwendung mit lokalen Hormonpräparaten ist möglich. Vagisan FeuchtCreme führt der Scheidenschleimhaut und dem äußeren Intimbereich neben viel Feuchtigkeit und pflegenden Fetten auch Milchsäure zu. Der natürliche pH-Wert der Scheide wird aufrechtzuerhalten und die Abwehrkräfte gestärkt. Vagisan FeuchtCreme kann regelmäßig zur Linderung der Beschwerden bei Scheidentrockenheit und direkt vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden. Aufgrund der guten Verträglichkeit ist ihre Anwendung auch während der Schwangerschaft und Stillzeit möglich. Warum kommt es zu Scheidentrockenheit in den Wechseljahren? In den Wechseljahren nimmt das Hormon Östrogen ab. Die Zellerneuerung wird verlangsamt. Die Schleimhaut in der Scheide wird daher dünner und verletzlicher. Die Durchblutung verschlechtert sich und die Haut verliert an Elastizität, Feuchtigkeit und Gleitfähigkeit. Bei sexueller Erregung werden die Produktion von Drüsensekret am Scheideneingang und die Menge an Flüssigkeit aus den Blutgefäßen erhöht. Da die Scheidenschleimhaut und die Durchblutung jedoch zurückgehen, nimmt auch die Scheidenflüssigkeit ab. Die Schleimhaut wird trockener. Welche weiteren Ursachen für Scheidentrockenheit gibt es? Auch jüngere Frauen können unter Scheidentrockenheit leiden, z.B. wenn sie die Pille nehmen, in der Schwangerschaft und Stillzeit oder nach Operationen der Gebärmutter oder an den Eierstöcken. Auch als Nebenwirkung von Medikamenten wie Antidepressiva und Antidiabetika sowie bei einer Chemo- und Strahlentherapie kann eine Scheidentrockenheit auftreten. Welche Symptome hat eine Scheidentrockenheit? Eine trockene Scheide brennt, juckt und schmerzt sowohl im inneren wie im äußeren Intimbereich. Dazu kommen Schmerzen beim Geschlechtsverkehr. Die dünner werdende Schleimhaut wird gereizt und kann sich leichter entzünden. Was ist das Besondere an Vagisan FeuchtCreme? Häufig sind Feuchtigkeitsmittel für die Scheide als Gel erhältlich. Sie spenden zwar Feuchtigkeit. Aber die Linderung hält nicht so lange an. Vagisan FeuchtCreme versorgt als Creme nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern auch mit pflegenden Fetten. Die Feuchtigkeit kann länger gehalten werden und die Scheidenschleimhaut wird geschmeidig und elastisch. Außerdem enthält Vagisan FeuchtCreme Milchsäure. Mit welchen Inhaltsstoffen wirkt Vagisan FeuchtCreme gegen Scheidentrockenheit? Neben gereinigtem Wasser ist Octyldodecanol Bestandteil von Vagisan FeuchtCreme. Mit seinen glättenden und rückfettenden Eigenschaften pflegt es die Haut und macht sie geschmeidig. Cetylpalmitat, ein synthetisch hergestellter Wachsester, bindet Feuchtigkeit und gibt der Creme eine angenehme Konsistenz. Natriumlactat, ein Salz der Milchsäure, wirkt als effektives Befeuchtungsmittel. Welche Funktion hat die Milchsäure in Vagisan FeuchtCreme? Östrogen bewirkt, dass Zucker in der Scheidenschleimhaut gebildet wird. Die natürlich vorkommenden Milchsäurebakterien, auch Döderlein-Bakterien genannt, stellen aus dem Zucker Milchsäure her. Deshalb ist das Scheidenmilieu sauer, was die Vermehrung und Ausbreitung von Bakterien und Pilzen verhindert. Die Milchsäurebakterien bilden außerdem antibiotisch wirkende Eiweißstoffe und Wasserstoffperoxid zur Bekämpfung von Krankheitserregern. Im äußeren Intimbereich unterstützen Milchsäurebakterien den Säureschutzmantel der Haut, damit auch dort die Bakterien und Pilze in ihrer Ausbreitung gehemmt werden. So fördert die Milchsäure in Vagisan FeuchtCreme die Abwehrkräfte im Intimbereich. Kontraindikationen: Wann darf Vagisan FeuchtCreme nicht angewendet werden? Bei einer Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil ist das Präparat kontraindiziert. Wie wird Vagisan FeuchtCreme dosiert und angewendet? Zur Anwendung in der Scheide wird vor dem Schlafengehen eine halbe Applikator-Füllung in die Scheide eingebracht. Es empfiehlt sich, eine Slipeinlage zu tragen. Die Anwendung erfolgt täglich bis zur Besserung der Symptome und kann dann nach Bedarf weniger häufig durchgeführt werden. Um den äußeren Intimbereich und den Scheideneingang zu pflegen, wird Vagisan FeuchtCreme bei Bedarf mehrmals täglich direkt aufgetragen. Bei Bedarf kann die Feuchtcreme auch vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden. Sie ist mit Latex-Kondomen verträglich und beeinflusst nicht die Spermienbeweglichkeit.

Preis: 16.57 € | Versand*: 4.90 €
Fanola Oro Puro Keratin Color 6.6 100 ml
Fanola Oro Puro Keratin Color 6.6 100 ml

Das neue Farbsystem Fanola Oro Puro Keratin Color wurde entwickelt, um die 3 wichtigsten Ergebnisse einer Haarfärbung zu vereinen und zu perfektionieren. Sie sorgt für maximale Grauabdeckung, unvergleichbarer Glanz und Geschmeidigkeit sowie perfekte Haarschonung.Eigenschaften des Fanola Oro Puro Keratin Color-Permanente Haarfarbe ohne Ammoniak und maximale Grauabdeckung-Brillante Farben-Macht das Haar seidig weich und hydratisiert es-Hohe Schutzwirkung und Restrukturierung des Haares-Kann auch bei empfindlicher Kopfhaut angewendet werden-Aufhellung um 4-5 Tonstufen-Weiche und cremige Struktur für ein perfektes Mischergebnis und für eine einfache Auftragung-Geruchsneutral-Erhältlich in 40 Nuancen + 3 HellerfärberInhaltsstoffe des Fanola Oro Puro Keratin ColorGold 24K - Gibt dem Haar Glanz und Brillanz bei gleichzeitiger Leichtigkeit mit Anti-Age-EffektArganöl - Schützt, erhellt, nährt und kräftigt das Haar. Reich an Vitamin E hilft es, das Haar vor der Alterung zu bewahren und schützt das Haar vor freien Radikalen.Keratin - Gibt dem Haar seine Vitalität zurück und stärkt die Haarstruktur. Es begünstigt eine intensive, langanhaltende Haarfärbung.Über die Oro TherapyAlle Oro Therapy Produkte enthalten Mikro-Partikel aus reinem 24K Gold in einer Suspensionslösung. Dies bedeutet, dass diese Partikel so klein sind, dass sie weder sedimentiert noch gefiltert werden können. Diese Eigenschaft ermöglicht es, dass die Mikro-Partikel aus Gold sofort während der Produktanwendung in die Haarstruktur eindringen. Auf diese Weise können alle Vorteile des Metalls genutzt werden, ohne die Nebenwirkung eines beschwerten Haares.

Preis: 9.40 € | Versand*: 4.99 €
Vagisan FeuchtCreme mit Applikator
Vagisan FeuchtCreme mit Applikator

Vagisan FeuchtCreme wird gegen Scheidentrockenheit eingesetzt. Vagisan FeuchtCreme enthält keine Hormone und ist als rezeptfreies Präparat für Frauen geeignet, die keine Hormone in der Scheide anwenden wollen oder dürfen und trotzdem effektiv etwas gegen die Beschwerden ihrer Scheidentrockenheit tun wollen. Aber auch die gleichzeitige Anwendung mit lokalen Hormonpräparaten ist möglich. Vagisan FeuchtCreme führt der Scheidenschleimhaut und dem äußeren Intimbereich neben viel Feuchtigkeit und pflegenden Fetten auch Milchsäure zu. Der natürliche pH-Wert der Scheide wird aufrechtzuerhalten und die Abwehrkräfte gestärkt. Vagisan FeuchtCreme kann regelmäßig zur Linderung der Beschwerden bei Scheidentrockenheit und direkt vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden. Aufgrund der guten Verträglichkeit ist ihre Anwendung auch während der Schwangerschaft und Stillzeit möglich. Warum kommt es zu Scheidentrockenheit in den Wechseljahren? In den Wechseljahren nimmt das Hormon Östrogen ab. Die Zellerneuerung wird verlangsamt. Die Schleimhaut in der Scheide wird daher dünner und verletzlicher. Die Durchblutung verschlechtert sich und die Haut verliert an Elastizität, Feuchtigkeit und Gleitfähigkeit. Bei sexueller Erregung werden die Produktion von Drüsensekret am Scheideneingang und die Menge an Flüssigkeit aus den Blutgefäßen erhöht. Da die Scheidenschleimhaut und die Durchblutung jedoch zurückgehen, nimmt auch die Scheidenflüssigkeit ab. Die Schleimhaut wird trockener. Welche weiteren Ursachen für Scheidentrockenheit gibt es? Auch jüngere Frauen können unter Scheidentrockenheit leiden, z.B. wenn sie die Pille nehmen, in der Schwangerschaft und Stillzeit oder nach Operationen der Gebärmutter oder an den Eierstöcken. Auch als Nebenwirkung von Medikamenten wie Antidepressiva und Antidiabetika sowie bei einer Chemo- und Strahlentherapie kann eine Scheidentrockenheit auftreten. Welche Symptome hat eine Scheidentrockenheit? Eine trockene Scheide brennt, juckt und schmerzt sowohl im inneren wie im äußeren Intimbereich. Dazu kommen Schmerzen beim Geschlechtsverkehr. Die dünner werdende Schleimhaut wird gereizt und kann sich leichter entzünden. Was ist das Besondere an Vagisan FeuchtCreme? Häufig sind Feuchtigkeitsmittel für die Scheide als Gel erhältlich. Sie spenden zwar Feuchtigkeit. Aber die Linderung hält nicht so lange an. Vagisan FeuchtCreme versorgt als Creme nicht nur mit Feuchtigkeit, sondern auch mit pflegenden Fetten. Die Feuchtigkeit kann länger gehalten werden und die Scheidenschleimhaut wird geschmeidig und elastisch. Außerdem enthält Vagisan FeuchtCreme Milchsäure. Mit welchen Inhaltsstoffen wirkt Vagisan FeuchtCreme gegen Scheidentrockenheit? Neben gereinigtem Wasser ist Octyldodecanol Bestandteil von Vagisan FeuchtCreme. Mit seinen glättenden und rückfettenden Eigenschaften pflegt es die Haut und macht sie geschmeidig. Cetylpalmitat, ein synthetisch hergestellter Wachsester, bindet Feuchtigkeit und gibt der Creme eine angenehme Konsistenz. Natriumlactat, ein Salz der Milchsäure, wirkt als effektives Befeuchtungsmittel. Welche Funktion hat die Milchsäure in Vagisan FeuchtCreme? Östrogen bewirkt, dass Zucker in der Scheidenschleimhaut gebildet wird. Die natürlich vorkommenden Milchsäurebakterien, auch Döderlein-Bakterien genannt, stellen aus dem Zucker Milchsäure her. Deshalb ist das Scheidenmilieu sauer, was die Vermehrung und Ausbreitung von Bakterien und Pilzen verhindert. Die Milchsäurebakterien bilden außerdem antibiotisch wirkende Eiweißstoffe und Wasserstoffperoxid zur Bekämpfung von Krankheitserregern. Im äußeren Intimbereich unterstützen Milchsäurebakterien den Säureschutzmantel der Haut, damit auch dort die Bakterien und Pilze in ihrer Ausbreitung gehemmt werden. So fördert die Milchsäure in Vagisan FeuchtCreme die Abwehrkräfte im Intimbereich. Kontraindikationen: Wann darf Vagisan FeuchtCreme nicht angewendet werden? Bei einer Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil ist das Präparat kontraindiziert. Wie wird Vagisan FeuchtCreme dosiert und angewendet? Zur Anwendung in der Scheide wird vor dem Schlafengehen eine halbe Applikator-Füllung in die Scheide eingebracht. Es empfiehlt sich, eine Slipeinlage zu tragen. Die Anwendung erfolgt täglich bis zur Besserung der Symptome und kann dann nach Bedarf weniger häufig durchgeführt werden. Um den äußeren Intimbereich und den Scheideneingang zu pflegen, wird Vagisan FeuchtCreme bei Bedarf mehrmals täglich direkt aufgetragen. Bei Bedarf kann die Feuchtcreme auch vor dem Geschlechtsverkehr angewendet werden. Sie ist mit Latex-Kondomen verträglich und beeinflusst nicht die Spermienbeweglichkeit.

Preis: 17.48 € | Versand*: 4.00 €

Wann wird aktive Immunisierung eingesetzt?

Die aktive Immunisierung wird eingesetzt, um das Immunsystem des Körpers gegen bestimmte Krankheitserreger zu stärken. Sie erfolgt...

Die aktive Immunisierung wird eingesetzt, um das Immunsystem des Körpers gegen bestimmte Krankheitserreger zu stärken. Sie erfolgt durch die Verabreichung von Impfstoffen, die abgeschwächte oder abgetötete Erreger oder deren Bestandteile enthalten. Dadurch wird eine Immunantwort ausgelöst, die eine spezifische Immunität gegen die Krankheit aufbaut. Die aktive Immunisierung wird vor allem zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten wie Masern, Tetanus, Grippe oder Hepatitis eingesetzt. Sie trägt dazu bei, die Verbreitung von Krankheiten einzudämmen und schützt sowohl den Geimpften als auch die Gesellschaft insgesamt vor schwerwiegenden Folgen von Infektionen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Prävention Krankheit Impfung Schutz Infektion Gesundheit Vorsorge Therapie Impfprogramm Immunsystem

Wie funktioniert die aktive Immunisierung?

Wie funktioniert die aktive Immunisierung?

Wie funktioniert die aktive Immunisierung?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zellen Proteine Lipide Nukleinsäuren Cytokine Entzündung Immunantwort Aktivierung Toleranz

Was ist die passive Immunisierung?

Die passive Immunisierung ist eine Methode, bei der dem Körper bereits gebildete Antikörper von außen zugeführt werden, anstatt da...

Die passive Immunisierung ist eine Methode, bei der dem Körper bereits gebildete Antikörper von außen zugeführt werden, anstatt dass der Körper sie selbst produziert. Dies kann durch die Verabreichung von Antikörpern aus dem Blutplasma von immunisierten Personen oder Tieren erfolgen. Die passive Immunisierung bietet einen sofortigen Schutz gegen bestimmte Krankheitserreger, ist jedoch nur vorübergehend, da die zugeführten Antikörper im Laufe der Zeit abgebaut werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die passive Immunisierung?

Was ist die passive Immunisierung? Die passive Immunisierung ist eine Methode, bei der Antikörper von außen in den Körper eingefüh...

Was ist die passive Immunisierung? Die passive Immunisierung ist eine Methode, bei der Antikörper von außen in den Körper eingeführt werden, anstatt dass der Körper sie selbst produziert. Dies kann durch die Verabreichung von bereits hergestellten Antikörpern aus Spenderblut oder durch die Verabreichung von Antikörpern, die im Labor hergestellt wurden, erfolgen. Diese Antikörper können sofort Schutz vor Krankheiten bieten, sind jedoch nur vorübergehend wirksam, da sie nicht vom eigenen Immunsystem produziert werden. Die passive Immunisierung wird häufig zur Behandlung von Infektionskrankheiten oder zur Vorbeugung von Krankheiten nach Exposition gegenüber einem Erreger eingesetzt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Antikörper Immunsystem Schutz Krankheit Therapie Vorbeugung Infektion Immunität Behandlung Impfung

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.